Nachrüstbar:Dünnschichtzellen als Klebelaminate

 

Sehr gut geeignet für die Nachrüstung bereits bestehender Dächer.

Vorteile dieser Technik:

  • Ausnutzung der kompletten Dachfläche, keine Verschattungsabstände erforderlich
  • Auf viele gängige Dachuntergründe auch nachträglich aufzubringen, z.B.:Blech, bituminöse Abdichtungen oder Folien.
  • Mindestdachneigung 5 °
  • sehr geringes Gewicht (kaum statische Probleme)
  • sehr effizient, da auch bei bewölktem Himmel und schlechten Einstrahlungswerten Strom erzeugt wird.
  • besserer Wirkungsgrad bei hohen Temperaturen
  • auch bei sehr flachen oder nicht günstig (südlich) ausgerichteten Dachfläche wirtschaftlich.
  • geringe Stärke, max. 5 mm inkl. event. erforderlicher Unterkonstruktion

Das Element mit dem Dreifachnutzen:

  • Eindeckung
  • Warmwassererzeugung
  • Stromerzeugung

Auch eine Ertragsauswertung mit momentanem Direktvergleich zu monokristallinen Modulen und anderen Ausrichtungen können wir Ihnen in unserem Betrieb vorführen!