Die Alternative:Das Gründach

 

extensivbegrüntesFlachdach

 

Bereits seit Anfang der 90 er Jahre befassen wir uns intensiv mit dem Thema Dachbegrünung. Wir haben in dieser Zeit drei Musterdachflächen auf unseren eigenen Dächern angelegt und Erfahrungen gesammelt, die uns jetzt helfen für Sie ein dauerhaftes und sinnvolles Gründach herzustellen.

Folgende Vorteile haben fachgerecht ausgeführte Dachbegrünungen

  • Durch die geringeren Temparaturunterschiede auf der Abdichtungsoberfläche haben diese Dachflächen eine längere Haltbarkeit.
  • Der langsame Wasserablauf verhindert bei starkem Regen eine schnelle Entwässerung in den Kanal und somit indirekt das starke ansteigen der Flüsse in Regenperioden.
  • Eine blühende Kräuterwiese ist sicherlich schöner als eine beschieferte Abdichtungsbahn.

Das Dach mit dem ökologischen Schutzbelag

  • Schutz vor UV-Strahlung
  • Abbau hoher Temperaturspitzen bis auf 30 °
  • Reduzierung großer Temperaturunterschiede
  • Reduzierung der Raumtemperatur – sommerlicher Wärmeschutz –
  • Schalldämmung
  • widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme nach DIN 4102 T. 7
  • Reduzierung der Brandgefahr durch mineralische Schichten
  • Ökologische Ausgleichsfläche nach § 21 NatSchG.
  • Anerkannte Entsiegelungsmaßnahme vieler gemeinden
  • Bindung von Staub- u. Luftschadstoffen
  • Schutz vor Elektrosmog

Die Dachbegrünung als Beitrag zur Klimaverbesserung

  • Positive Klimabeeinflussung
  • Regenrückführung in den natürlichen Wasserkreislauf
  • Schaffung neuer Lebensräume für Pflanzen und Tiere

 

Top